Zum Abschied eine große Party

Zum Abschied eine große Party

(sr) Bald ist es soweit, für unsere Viertklässler endet ihre Grundschulzeit.

Am 05.07.2013 feierten die Viertklässler daher gemeinsam mit ihren Familien, Lehrern und OGATA-Mitarbeitern eine große Abschiedsparty auf dem Schulhof.

Vor Wochen begannen die Vorbereitungen und Proben für das Fest. Einige fleißige Eltern übten mit den Kindern Tänze und Lieder ein.

Das Programm begann mit einer kurzen Rede von Frau Ullenboom. Danach führten einige Mädchen einen irischen Tanz auf, dann folgte ein Tanz zu türkischer Musik. Kinder aus allen drei Klassen dachten sich einen eigenen Rap aus, in dem sie ihren Klassenlehrerinnen jeweils eine eigene Strophe widmeten.

Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern. Es gab ein reichhaltiges Buffet mit Salaten, Kuchen und Obstspießen. Während des Essens unterhielten einige Viertklässler das Publikum mit weiteren Tanz- und Gesangseinlagen. Für die kleinen Geschwister wurde Kinderschminken angeboten.

Alle Kinder erhielten zur Erinnerung ein T-Shirt mit einem Klassenfoto und waren danach eifrig damit beschäftigt Unterschriften von ihren Mitschülern und Lehrern zu sammeln.

Zum Abschluss sangen alle Viertklässler ein Abschiedslied, welches sie mit Frau Hirmer einstudiert hatten. Bei manchen Kindern und Erwachsenen flossen dann auch Tränen.

Wir bedanken uns bei allen Eltern, die bei den Vorbereitungen und dem Auf- und Abbau geholfen haben!!! Es war ein tolles Fest und es wird uns und den Kindern immer in guter Erinnerung bleiben. DANKE!!!

Wir wünschen unseren Viertklässlern schon jetzt einen guten Start an ihrer neuen Schule. Am letzten Schultag wartet aber noch eine kleine Überraschung auf euch ;-)