Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen

(cu) Am 25. Januar 2014 wurde im Bürgerhaus Baumberg "Mo.Ki - Monheim für Kinder" mit dem Preis zum Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" ausgezeichnet. Damit würdigt die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank Ideen und Projekte, die Lösungen für die Herausforderungen der Städte und Regionen von morgen bereithalten.

Der Chor der Hermann-Gmeiner-Schule unter Leitung der Lehrerin Julia Hirmer bereicherte die Feierstunde mit ihrem Auftritt und begeisterten mit den Liedern "Rap-Huhn" und "Heute schon gelächelt" die Anwesenden. Herzlichen Dank alle Akteure, die die Teilnahme der Kinder an diesem event möglich gemacht haben!